HISTORY

Wie alles begann:


Es war einmal im letzten Jahrhundert, ja es trug sich sogar im letzten Jahrtausend zu, daß zwei Elireiter einsam den Schwarzwald durchstreiften. Die beiden ZL 1000 Treiber mit Namen Hardy und Mude (verstorben 2009) aus dem kleinen Ort Pfalzgrafenweiler stellten bald fest, daß sie wohl die einzigsten mit diesen seltsamen, aber bärenstarken Boliden waren, die den tiefen, dunklen Wald unsicher machten.

Darum entschlossen sich die beiden anno 1989 auf die Suche nach weiteren ZL-Spezies zu machen. Daraufhin erschien im folgenden Jahr im Kundenmagazin Kawasaki-Kurier die Einladung zum Jugendhaus nach Pfalzgrafenweiler für ZL-Treiber. Tja, zu der damaligen Zeit war das Internet noch mehrheitlich den Militärs vorbehalten und Mude versendete im März 1990 noch handgeschriebene Einladungen. Das Jugendhaus steht schon lange Jahre nicht mehr, und diese historisch sehr bedeutsame Stelle ist nun von einem Neubaugebiet verschluckt worden.

Am Fronleichnamsfeiertag und dem darauf folgenden Wochenende trafen dann etwa 45 ZLs ein. Die meisten noch im Originalzustand und viele bewunderten die damals noch sehr seltene 900er, die es ja nur auf dem "Graumarkt" gab. Schnell war klar, daß es im darauffolgenden Jahr ins Bayrische zum 2. Treffen geht.
Mir liegen noch die beiden darauffolgenden Rundbriefe von Mude und die Kopie des großen Zeitungsberichtes vor. Allerdings in einer lausigen Kopierqualität, die nicht scannbar ist. Vielleicht tippe ich den Wortlaut der Briefe hier noch unten ein. Die Zeitungsberichte sind unten zu finden. Danke an Flossi für den vom 1. Treffen!

Wie es weiterging:

An jedem Treffen fand sich bisher jemand, der es im kommenden Jahr weiterführte. Die, die den Stein ins rollen brachten, Hardy, mit seiner mittlerweile gelb und Mude mit seiner lila umlackierten ZL 1000 sah man beim 4. Treffen 1993 in Oberickelsheim leider das letzte mal. Mude wollte eigentlich eine IG ZL initiieren, aber sein Herz schlug doch mehr für eine neu kennengelernte Frau. Der Webmaster traf Hardy nochmals im Herbst 93 bei einer Customshow in Tübingen. Er wolle sich eine neue Triumpf zulegen. Beide Maschinen, weder die "Post" noch die "Lila Pause" wurden jemals wieder auf einem Treffen gesehen. Der Webmaster telefonierte kurz vor dem 14. Treffen 2003, das dieser auch ausrichtete, mit Hardy. Er wollte eigentlich beim Treffen erscheinen und versuchen Mude, der auch wieder Motorrad fuhr, mitzubringen.

Auch im Ausland gab / gibt es seit Jahren ZL / Eliminator - Treffen. Dänemark, Holland, England, USA etc. Mit und ohne Clubs und mit eigenen Internetseiten.
Beim 10. Treffen 1999 wurde die Internetseite eliminator.de vorgestellt. Leider nahm diese alsbald unter ihrem damaligen Webmaster einen Verlauf, den viele ZL-Freunde nicht mittrugen. Unter anderem, weil sie sich zu einer verkommerzialisierten Clubseite wandelte. Mit neuem Webmaster und clubeigenen Treffen war sie die HP der KEOGG (Kawa-Eli-Owner-Group-Germany). Nachdem die HP jahrelang brach lag und nur das Forum lief, errichtete 2008 Uwe eine eigene Nachfolgepage mit neuem Forum unter eliminator-new.de. Die Ursprungsdomain schnappte sich eine ZZ-Top-Coverband einige Jahre und ist nun wieder zu erwerben.
Das 14. Treffen 2003 wurde auf einer eigens dafür eingerichteten HP, dieser hier!, präsentiert. Diese sollte eigentlich nach dem Treffen wieder vom Netz gehen. Aber durch die Abspaltung des KEOGG-Grüppchen zu einem eigenen Clubtreffen im gleichen Jahr baute der Webmaster sie weiter aus. Als jemand, der noch 2002 nichteinmal wußte, wie ein Computer angeht, hat er sich dafür einen Lappy zugelegt und HTML beigebracht. Seit dem 15. Treffen werden die schriftlichen Einladungen eingespart und nur noch über diese HP die Treffen präsentiert.

Wie es endete:

Ab dem 17. Treffen nahm die Besucherzahl immer weiter ab und ist von über 100 auf unter 40 Teilnehmern zum Schluß gefallen. Dazu kam das mehrere Freunde des Treffens auf GS u. a. umsattelten, aber trotzdem weiterhin den Treffen die Treue hielten, was eigentlich positiv zu werten ist! Dies drängte aber leider immer mehr das Thema ZL / Eliminator in den Hintergrund, Elifahrer zogen sich zurück. Das Interesse sank weiter erheblich, die Prioritäten werden anders gesetzt und dazu kommt noch das Alter und die Gesundheit von Mensch und Eli.
Das 27. Treffen 2016 sollte eigentlich nochmals im Süden, wo alles anfing, statt finden. Mangels Interesse und einem Boykott des Veranstalters einiger wurde dies aber abgesagt. Auch fehlt die Bereitschaft weitere Strecken auf ein Treffen zu fahren.
Erstaunlich das sich ein Modelltreffen, dessen Motorräder nur im untersten 3-stelligen Bereich hier verkauft wurde, 26 Jahre gehalten hat! Darauf können wir stolz sein! Nun gibt es hier nur noch die Erinnerungen daran.

 

Die Treffen:

1. 14. - 17. Juni 1990 Pfalzgrafenweiler (BW, Schwarzwald) Jugendhaus Hardy & Mude
2 14. - 16. Juni 1991 Emertsham (BY, Chiemgau) Gasthof Spirkl Flossi & MC Crazy Hogs
3. 05. - 08. Juni 1992 Wiesloch (BW, Heidelberg) Wiese mit Zelt Andreas, Silvia & Co.
4. 11. - 13. Juni 1993 Oberickelsheim (BY, Würzburg) Wiese mit Zelt Bubu & Mobby
5. 17. - 19. Juni 1994 Morenhoven (NRW, Bonn) Grillplatz mit Hütten Biggi & Peter
6. 23. - 25. Juni 1995 Waltrop (NRW, Ruhrpott) Wiese Gasthaus Zur Lohburg Heiner & Volker E. (PMC "Zylinder Cops")
7. 21. - 23. Juni 1996 Maßbach (BY, Schweinfurt) Wiese einer Waldlichtung Alex & Scholli
8. 20. - 22. Juni 1997 Holte (NI, Osnabrück) Wiese mit Holzbodenzelt Loge & Boxer
9. 19. - 21. Juni 1998 Hohe Asch im Extertal (NRW, Lipperland) Wiese mit Hütte Burkhard & Jörg
10. 18. - 20. Juni 1999 Friedrichskoog (SH, Nordsee/Elbmündung) Bauernhof Caschi & Tommy
11. 16. - 18. Juni 2000 Dreieich (HE, Frankfurt/M) Camp des MC Aloners Kalle & Matthes
12. 15. - 17. Juni 2001 Waltrop (NRW, Ruhrpott) Wiese Gasthaus Zur Lohburg Heiner & Co.
13. 14. - 16. Juni 2002 Kummers.-Alexanderdorf (BB, Berlin) Clubhaus des MC Büffel Volker P. & Christian
14. 20. - 22. Juni 2003 Krummbachtal (BW, Stuttgart) Naturfreundehaus Webmaster Dirk & Co.
15. 18. - 20. Juni 2004 Hönningen (RP, Eifel) Bikercafé Fahrtwind Eli & Frank E.
16. 17. - 19. Juni 2005 Langendammsmoor (SH, Bremerhaven) Jugendzeltplatz Jens & Mattin
17. 16. - 18. Juni 2006 Daaden-Biersdorf (RP, Westerwald) Alter Waldsportplatz Peter & MC Daadetal
18. 15. - 17. Juni 2007 Vollmarshausen (HE, Kasseler Bergland) Waldfestplatz Rüdiger & Frank S.
19. 13. - 15. Juni 2008 Bad Mingolsheim (BW, Bruchsal) Musikbistro Sherwood (Ehem. Schützenhaus) Erich, Michel & Wolfgang ("Die Karlsruher")
20. 12. - 14. Juni 2009 Waltrop (NRW, wie 6. & 12. Treffen) Wiese Gasthaus Zur Lohburg Jens, Schrödi & Co.
21. 11. - 13. Juni 2010 Alpenrod (RP, Westerwald) Alpenröder Hütte Frank E., Sabine & Jochen
22. 24. - 26. Juni 2011 Detmold (NRW, Lipperland) Campingplatz Ortmühle Detlef & Rüdger
23. 01. - 03. Juni 2012 Detmold (NRW, Lipperland) Campingplatz Ortmühle Ecki & Detlef
24. 14. - 16. Juni 2013 Hardenberg (Niederlande) * Gelände MC Gasschoeve Ben & Hans
25. 27. - 29. Juni 2014 Alpenrod (RP, Westerwald, wie 21. Treffen) Alpenröder Hütte Rüdi, Maddin, Schrödi & Jochen
26. 15. - 17. Mai 2015 Stade (NI, an der Elbe) Firmengelände Industriegebiet Ottenbeck Ingrid & Jens

        * Vereint mit dem 1. Internationalen und 18. holländischen ZL / Eliminator-Treffen

 

Zeitungsberichte:

Mir sind vier Berichte über Eliminator / ZL-Treffen bekannt. Vom 1. Treffen in der dortigen Tageszeitung,
vom 12. in der Biker-News Okt/01, vom 20. in der Waltroper Zeitung
und vom 23. in der Lippische Landeszeitung, was nicht mehr online ist.

Pfalzgrafenweiler 1     Pfalzgrafenweiler 2     Waltrop 2001     Waltrop 2009